img-name-mising

Maison Albert Londres

Thematisches Haus Um Vichy
4 Volle Preis
  • Dieses Eckhaus mit zwei Türmchen im neogotischen Stil ist das Geburtshaus von Albert Londres, einem berühmten Journalisten und Schriftsteller, der als Vater der großen Reportage gilt.

  • Das in den 1830er Jahren erbaute Gebäude im neugotischen Stil weckt mit seinen zwei ungewöhnlichen Türmchen und den Brikettmauern Neugierde. In diesem Haus wurde Albert Londres am 1. November 1884 geboren.

    Der international bekannte Journalist und Schriftsteller Albert Londres gilt als Vater der großen Reportage. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts leitete er diesen neuen Stil des Journalismus ein, der auf Beobachtung und Reisen beruhte. Während seiner gesamten Karriere bis zu seinem Tod im...
    Das in den 1830er Jahren erbaute Gebäude im neugotischen Stil weckt mit seinen zwei ungewöhnlichen Türmchen und den Brikettmauern Neugierde. In diesem Haus wurde Albert Londres am 1. November 1884 geboren.

    Der international bekannte Journalist und Schriftsteller Albert Londres gilt als Vater der großen Reportage. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts leitete er diesen neuen Stil des Journalismus ein, der auf Beobachtung und Reisen beruhte. Während seiner gesamten Karriere bis zu seinem Tod im Jahr 1932 reiste er um die Welt, um über den Lauf der Welt zu berichten und, wie er es ausdrückte, "die Feder in die Wunde zu legen". Der Albert Londres-Preis wurde zu seinem Gedenken ins Leben gerufen und zeichnet jedes Jahr die besten französischsprachigen Reporter aus.

    Der Verein Maison Albert Londres erwarb das Denkmal im Jahr 2014 und drei Jahre später begannen die Restaurierungsarbeiten. Jahr für Jahr erwacht das Geburtshaus von Albert Londres allmählich zu neuem Leben. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, es zu einem Haus der großen Reportage zu machen (Aufnahme von Journalisten in Residenzen, Medienerziehung, Aufwertung des Werks von Albert London, thematische Ausstellungen,...).
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Aktivitäten
    • Dauerausstellung
    • Wanderausstellungen
  • Ausstattungen
    • Projektionssaal
    • Ausstellungssaal
  • Dienstleistungen
    • Haustiere akzeptiert
    • Themenführung
    • Boutique
Preise
Zahlungsart
  • Scheck
  • Bar
  • ab 1. Mai 2024 bis zum 1. November 2024
  • Voller Preis
    4 €
Öffnungen
Öffnungszeiten
  • Jeden montag vom 1. Mai 2024 bis zum 1. November 2024
Schließen