img-name-mising

Le château d'Abrest

Historische Anlage und Denkmal, Historisches Erbe, Schloss Um Abrest
  • Besteht seit dem 12. Jahrhundert. Ein alter Eckturm der starken Stadtmauer vor dem Wassergraben mit seinen Bogenschützen zeugt von seinem Alter.

  • Die Gebäude wurden in der Renaissance modernisiert und erweitert und erfuhren dann im Laufe der Jahrhunderte weitere Veränderungen. Ein schöner quadratischer Turm mit zwei Stockwerken flankiert einen Hauptbau, in dem einige Restaurierungen aus dem 16. Jahrhundert sichtbar sind, insbesondere durch große Sprossenfenster. Das Haus ist bescheiden und besteht aus einem zweistöckigen Hauptgebäude mit Dachgeschoss, das von zwei ungleichen quadratischen Türmen mit Eckumkehrung gestützt wird. Die...
    Die Gebäude wurden in der Renaissance modernisiert und erweitert und erfuhren dann im Laufe der Jahrhunderte weitere Veränderungen. Ein schöner quadratischer Turm mit zwei Stockwerken flankiert einen Hauptbau, in dem einige Restaurierungen aus dem 16. Jahrhundert sichtbar sind, insbesondere durch große Sprossenfenster. Das Haus ist bescheiden und besteht aus einem zweistöckigen Hauptgebäude mit Dachgeschoss, das von zwei ungleichen quadratischen Türmen mit Eckumkehrung gestützt wird. Die Familie Talaru Chalmazel führte im Laufe des 18. Jahrhunderts umfangreiche Umbauten durch.
    Jahrhundert in Privatbesitz.
  • Gesprochene Sprachen
Schließen