Siehe Fotos (7)

Église Notre-Dame

Historische Anlage und Denkmal, Religiöses Erbgut, Kirche, Roman, Cluny Ort, klassifiziert Um Châtel-Montagne
  • Freie Besichtigung mit Informationstafel. Diese Kirche ist ein hervorragendes Beispiel für die Romanik in der Auvergne. Das Kirchenschiff und die Seitenschiffe stammen aus dem frühen 12. Jahrhundert, während das Chorumgang, die strahlenförmigen Kapellen und die zweistöckige Vorhalle aus dem späten 12.

  • Sie besitzt außerdem originale Kapitelle und Spuren von Wandmalerei auf der Empore, die auf das 12. und 13. Jahrhundert datiert werden. Ihr quadratischer, zweistöckiger Glockenturm stammt aus dem frühen 13. Jahrhundert. Zu Fuß bietet der Zugang über den "Chemin des Dames" einen interessanten Blick auf das Gebäude, das eine der berühmtesten romanischen Kirchen des Bourbonnais ist.

    Der Eingang erfolgt durch die kleine Seitentür auf Höhe des Chors.
  • Gesprochene Sprachen
  • Gruppen
    • 50  Person (en) Max
Service
  • Aktivitäten
    • Konzerte
  • Ausstattungen
    • Parkplatz
    • Kostenlose Parkplätze
    • Parkplatz in der Nähe
    • Busparkplatz
    • Spielplatz
    • Picknick
  • Dienstleistungen
    • Haustiere akzeptiert
    • Führungen
Preise
Zahlungsart
  • Bar
Öffnungen
  • vom 1. März 2024
    bis zum 31. Oktober 2024
  • vom 1. November 2024
    bis zum 31. Dezember 2024
  • Montag
    08:00 - 18:00
  • Dienstag
    08:00 - 18:00
  • Mittwoch
    08:00 - 18:00
  • Donnerstag
    08:00 - 18:00
  • Freitag
    08:00 - 18:00
  • Samstag
    08:00 - 18:00
  • Sonntag
    08:00 - 18:00
  • Montag
    08:00 - 17:00
  • Dienstag
    08:00 - 17:00
  • Mittwoch
    08:00 - 17:00
  • Donnerstag
    08:00 - 17:00
  • Freitag
    08:00 - 17:00
  • Samstag
    08:00 - 17:00
  • Sonntag
    08:00 - 17:00
Schließen